Pingu likes you.
Gratis bloggen bei
myblog.de


Eins - Zwei - Drei - Vier - Fünf - Sex -
crashed memories

 
 
End of green - only one
 
Ein gemeinsames Lied, eine gemeinsame Vergangenheit, eine gemeinsame story und auch eine gemeinsame Zukunft?
Wieder tragen ihre Gedanken große Eisenwuerfel an den Füßen, bekommt sie nicht abgeschuettelt. Sie dreht sich im Kreis, will schreien, das herz rausreißen, es wegwerfen oder darauf rumtrampeln, damit es merkt, was man immer wieder mit ihm tut . Nur um zu verstehen, dass sie zu naiv ist. Sie wirft die Sachen weg, die traenen nehmen einen harten Zug an. Die Gesichtszuege traurig und voller furchen.
 
Schnee unschuld und Leidenschaft zugleich. Winter, ein geborgener Platz. Nicht fuer sie und nicht im naechsten leben. Allein sitzt sie da mit einem kuscheltier in der Hand , ihr begleiter im Winter, nachts, wenn niemand da ist und sie einmal in den Arm nimmt. Zuneigung, das gefuehl von liebe, einfuehlsamkeit.
Mit der Faust schlaegt sie gegen die Wand, drueckt die Traenen weg und schreit sich innerlich an. Die Faust noch geballt und rot vom Schlag, sie spürt die schmerzen nicht.
Eine schwarze rose laechelt sie vor ihrem inneren Auge an. Er, er war damals da. Und jetzt? jetzt gibt es niemanden mehr.
 
Wenn es einen Moment gibt, in dem der moment wieder weggeschickt werden sollte, sollt es jeden moment geschehen und sie loslassen. 
 
du bist irgendwie in mir integriert.
 
[ passport please .]
 
du kotzt ja immer noch?
verrecke, schlampe.
 
nati . melancholic  
 
14.11.07 18:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de